Im Zentrum von Hannover erhalten Sie Ihr angepasstes Implantat

Es fehlt Ihnen ein Zahn in Ihrer Zahnreihe? Sie haben schon lange vergessen, unbeschwert zu lachen und sind es nun satt, deprimiert und unerfüllt zu leben? Wir beruhigen Sie, denn Sie sind nicht die einzige Person, der es so geht. Mittlerweile setzen Zahnärzte in ganz Deutschland über eine Million Implantate pro Jahr ein.

Die Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper in Hannovers Stadtmitte arbeitet zeitgemäß und zukunftsweisend. Wir ermöglichen unseren Patienten ein unbeschwertes Gefühl. Für uns ist es wichtig, dass unsere Patienten zufrieden unsere Praxis verlassen, aber auch mit einem guten Gefühl in unsere Behandlungen kommen.

Erfahren Sie im Folgenden, welche Vorteile ein Implantat im Gegensatz zu anderen Formen des Zahnersatzes hat, wie wir arbeiten und warum Sie Patient unserer Praxis werden sollten. Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite.

zahnarzt-oper-hannover-implantat-stadtmitte-zentrum

Wir heißen Sie herzlich Wilkommen...

1 + 2 = ?

… und freuen uns auf Ihren Besuch.

Richtige Entscheidung

Die beste Alternative

Die Zahnmedizin befindet sich ständig in einer fortschreitenden Entwicklungsphase – jeden Tag tüftelt ein Wissenschaftler nach neuen Technologien, passenden Modellen und den besten patientenorientierten Lösungen. Je mehr sich Patienten über die Wahl eines passenden Zahnersatzes Gedanken machen, desto schwieriger gestaltet sich auch die Entscheidungsfindung. Ein Zahnersatz kann so gut entwickelt, geprüft oder getestet sein – die Haltbarkeit und unbeschwerte alltägliche Nutzung sind immer das Hauptkriterium, wonach Sie Ihre Wahl richten sollen. Wir von der Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper in der Stadtmitte Hannover empfehlen Ihnen, sich bei den entsprechenden Voraussetzungen ein Implantat zu entscheiden. Allein aus dem Grund, da sich ein Zahnimplantat wie ein eigener Zahn anfühlt und die Lebensqualität erhält. Das ist doch der eigentliche Grund, warum Sie nach festem Zahnersatz suchen oder?

Erläuterung

Erläuterungen zu einem Implantat

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingebunden wird. Der Einsatz von Zahnimplantaten erfolgt in der Regel, wenn Patienten einen Zahnausfall erleiden oder auch wenn herkömmliche Hilfen, wie Prothesen nicht verwendet können. Der Vorteil dieser Form von Zahnersatz liegt vor allem darin, dass Sie als Patient ihn wie einen echten Zahn spüren und es keinerlei Einschränkungen im Hinblick auf die Nahrungsaufnahme gibt. Abhängig von der Zahnpflege weist ein Implantat im Normalfall eine Lebensdauer von vielen Jahrzehnten auf. Hier ist es wichtig, dass Sie die tägliche Mundhygiene nicht unterschätzen und insbesondere regelmäßige Termine hinsichtlich einer professionellen Zahnreinigung wahrnehmen.

Qual der Wahl

Mehrere Möglichkeiten

Im Rahmen der Zahnimplantation unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Modellen, die teils auch qualitative Unterschiede aufweisen. In Moment befindet sich das Titan-Implantat auf Platz 1, da es sehr stabil und zahnfreundlich ist. Wir von der Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper im Zentrum Hannovers versichern Ihnen, dass wir das Material des Zahnimplantats in jedem Fall an die Knochensituationen Ihres Kiefers anpassen, sodass für gewöhnlich ein optimaler Einsatz gewährleistet ist. Weitere Arten sind unter anderem auch Keramik-Implantate, Mini Implantate oder Short-Implantants (kurze Implantate). Welche Implantate zu Ihnen passen, wird gemeinsam mit dem behandelnden Arzt ausführlich während eines individuellen Vorgesprächs entschieden.

Wie ist der Ablauf?

Behandlungsablauf

Wenn Sie sich tatsächlich für einen Eingriff bei uns in der zentrumsnahen Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper in Hannover entschieden haben, erhalten Sie zunächst ausführliche Informationen in einem Gespräch. Dieses Vorgespräch ist uns sehr wichtig, da hier wichtige Fragen Ihrerseits, aber auch detaillierte Behandlungsschritte unsererseits besprochen werden können. Wichtige Themen sind insbesondere Nebenwirkungen, mögliche Risiken, Kosten der Behandlung sowie weiteres Vorgehen nach der Implantation.

Wurden alle Fragen und Unklarheiten beiseite geräumt, beginnt eine Voruntersuchung mittels moderner Röntgengeräte, die uns helfen, ein genaues Abbild Ihres Kiefers zu erstellen. Die dentale Volumentomographie ermöglicht uns zudem, eine dreidimensionale Vorstellung Ihrer Zähne zu bekommen. Die 3D-Darstellung im Vorfeld ist vor allem für eine exakte Planung wichtig. Erst dann beginnt die eigentliche Behandlung: Zunächst erfolgt der Einsatz des Implantates, woraufhin nach einer erfolgreichen Einheilungsphase der richtige Zahnersatz eingesetzt und verankert werden kann.

Pflege nicht vergessen

Vergessen Sie die Pflege nicht

Auch wenn ein Implantat etwas Künstliches ist, bedarf es einer täglichen Zahnpflege. Denken Sie daran, dass ein Implantat keine eigene Körperabwehr hat und daher speziell gepflegt werden muss, um Entzündungen des umliegenden Gewebes zu vermeiden. Umso wichtiger ist die Einhaltung von Kontrollterminen in der Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper in Hannover, wo auch eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden sollte. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich telefonisch oder auch persönlich – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Lächeln schenken

Wir schenken Ihnen Ihr Lächeln zurück

Implantologie ist eine Königsdisziplin der Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper im Hannover Zentrum – wir lieben Qualität und führen unsere Behandlungen stets qualitativ hochwertig aus. Wir können stolz behaupten, dass wir schon einer Menge unserer Patienten erfolgreich ein Implantat eingesetzt haben. Dank unseres mikroinvasiven Vorgehens erfolgt die Behandlung für gewöhnlich schonend und im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren auch schmerzarm. Wir legen sehr großen Wert darauf, unsere Patienten vor jeder Implantation transparent aufzuklären. Auch Angstpatienten sind bei uns herzlich willkommen. Wir sind speziell ausgebildet, um auch solchen Patienten eine schmerzarme und schonende Behandlung anzubieten.

Unser Praxisteam ist stets darauf bedacht, ein individuelles Behandlungskonzept vorzulegen und dieses in gemeinsamen Absprachen mit dem Patienten zu bearbeiten. Jeder Mensch ist anders, genauso wie jeder Zahn. Aus diesem Grund ist eine individuelle Betreuung unabdingbar. Unsere Patienten schätzen unsere Praxis sehr, da wir ein modernes und absolut auf Patienten gerichtetes Konzept haben: kurze Wartezeiten, kompetente und speziell ausgebildete Fachärzte, ein eigenes Meisterlabor sowie einen Finanzservice. Schauen Sie, beim Besuch der Stadtmitte Hannover, in unserer Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper vorbei – Sie finden uns in der Georgstraße 38. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.