Prophylaxe in Hannovers Zentrum

Jeder Mensch wünscht sich ein angenehmes Mundgefühl mit frischem Atem sowie sauberen und gesunden Zähnen. Die Mundhygiene und die Sauberkeit der Zähne sind nicht nur ausschlaggebend für das Wohlbefinden einer Person, sondern auch für deren Attraktivität. Wünschen Sie sich nicht auch, dass Ihr Lächeln Gesundheit und Pflege verkörpert? Dann lassen Sie Ihre Zähne durch einen Zahnarztbesuch zum strahlen bringen.

Eine Prophylaxe Behandlung bildet einen wichtigen Bestandteil für Ihre Zahngesundheit und sollte daher in regelmäßigen Abständen in Anspruch genommen werden. Die Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper bietet Ihnen einen geeigneten Ansprechpartner mit ausgebildeten, erfahrenen und qualifizierten Prophylaxe-Kräften. Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Wunsch von gepflegten und gesunden Zähnen wahr wird.

Im Folgenden führen wir die Vorteile sowie die einzelnen Prozessschritte einer Prophylaxe Behandlung auf. Für eine persönliche oder telefonische Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

zahnarzt-oper-hannover-prophylaxe-stadtmitte-zentrum

Wir heißen Sie herzlich Wilkommen…

5 + 3 = ?

… und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Mehrwert

Unsere Vorteile für Sie

Die Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in der Stadtmitte von Hannover ermöglicht ihren Patienten eine grundlegende Reinigung der Zähne in Form einer Prophylaxe. Dadurch werden in der Regel jegliche Plaque-Ablagerungen und alle erreichbaren Wurzelflächen beseitigt. Während der Behandlung erhalten Sie Tipps zur Optimierung Ihrer häuslichen Zahnhygiene. Des Weiteren profitieren Sie von diesen Vorteilen:

Ablauf der Behandlung

Behandlungsablauf

Phase 1: Untersuchung

Vor Beginn der Behandlung wird zunächst Ihr Mundbereich gründlich analysiert. Die qualifizierten Fachkräfte achten bei der Untersuchung Ihrer derzeitigen Situation auf bestehende Ablagerungen, Zahnfleischblutungen sowie die durchgeführte Mundhygiene. Anschließend können wir die Ergebnisse auswerten, um die Vorgehensweise und den Umfang der Prophylaxe gemeinsam mit dem Patienten zu planen.

Phase 2: Vorbereitung und Ausstattung

Für die optimale Durchführung einer Prophylaxe sind bestimmte zahnmedizinische Instrumente und Gerätschaften notwendig. Allgemein werden die Geräte gezielt dahin gehend ausgewählt, sodass den Patienten eine schmerzarme und schonende Zahnreinigung gewährleistet werden kann. Für den maximalen Erfolg werden bspw. Pulver-Wasser-Sprays und Schallschwingungen eingesetzt.

Phase 3: Politur

Für lang anhaltende Resultate verwenden wir in der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper im Zentrum von Hannover für die Politur nach der Reinigung eine fluoridhaltige Creme. Ziel ist es, das Gefühl der glatten und glänzenden Zahnoberflächen möglichst lange zu erhalten. Die Paste agiert als eine Art Schutzschild für die Zähne und verhindert die Neubildung von Zahnbelägen.

Phase 4: Mundhygiene

Für eine langfristige Haltbarkeit oder Verbesserung der Mundsituation brauchen Ihre Zähne auch Ihre Unterstützung. Nur wenn wir zusammenarbeiten, bringen wir Ihre Zähne zum Strahlen. Für eine ideale häusliche Mundhygiene beraten wir Sie im Rahmen der Prophylaxe individuell auf Ihre Situation angepasst. Wir geben Ihnen z.B. Tipps zur richtigen Verwendung von Zahnbürsten, Zahnseiden oder Zahnzwischenraumbürsten.

Phase 5: Behandlungsdauer und -umfang

Die Dauer und der Umfang einer Prophylaxe werden durch die bestehende Mundsituation des Patienten bestimmt. In der Regel umfasst eine professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in Hannovers Stadtmitte ungefähr eine Stunde. Diese fünf Phasen decken nur die großen Gebiete der Prophylaxe ab. Als weitere wichtige Bestandteile gelten:

  • Risikodiagnostik
  • Beratung zur Optimierung der Mundhygiene
  • Ernährungsanamnese und -beratung
  • Antibakterielle Therapie
  • Zahnmedizinische Untersuchung

Ihre Mitarbeit

Jetzt sind Sie gefragt

Für die allgemeine Zahngesundheit empfiehlt die Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper jedem Patienten, mindestens einmal im Jahr eine Prophylaxe Behandlung durchführen zu lassen. Die empfohlene Quantität der Behandlungen hängt auch vom Lebensstil eines Patienten ab. Z.B. für Raucher oder starke Kaffeetrinker lässt sich die Anzahl einer Behandlung auf bis zu viermal jährlich erhöhen. Durch die Inanspruchnahme einer professionellen Zahnreinigung wird ein wichtiger Grundstein für die Zahngesundheit geleistet, jedoch nimmt die alltägliche Mundhygiene einen genau so großen Stellenwert ein.

Nur durch eine regelmäßige und gründliche Pflege der eigenen Zähne kann eine ideale Gesundheit der Mundhöhle erreicht werden. Das Team der Zahnarztpraxis vis-á-vis der Oper rät Ihnen zu der Verwendung von fluoridhaltigen Zahncremes, Zahnzwischenraumbürsten sowie Zahnseide.

Neben der Zahnreinigung sollte der Patient zu den zwei jährlichen Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt erscheinen. Die planmäßige Kontrolle lässt Zahnschäden oder Schäden am Zahnfleisch rechtzeitig erkennen, um handeln zu können.

Zusammenfassend sorgen alle drei Faktoren – die Prophylaxe, die häusliche Mundhygiene und die Kontrolltermine – dafür, dass Ihre Zähne gezielt gegen Karies und Parodontose geschützt werden.

Kostenträger

Wer trägt die Kosten?

Die prophylaktische Leistung wird bei uns in der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper im Zentrum Hannovers bis zum 18. Lebensjahr auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung durchgeführt. Erwachsene, die das Alter von 18 Jahren übersteigen, sind dazu verpflichtet, die GOZ (Gebührenordnung für Zahnärzte) zu tragen. Diese werden, sofern Sie gesetzlich versichert sind, zum Teil im Rahmen spezieller Bonusprogramme von ihrer Krankenkasse mit Zuschüssen unterstützt.

Patientenentwicklung

Fortschritt der Patienten

Das Team von der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper der Stadtmitte von Hannover kann aus Erfahrung sagen, dass sich das Bewusstsein der Patienten für ihre eigene Zahngesundheit stark weiterentwickelt hat. Früher war es so, dass die Menschen erst, wenn sie unter Zahnschmerzen oder anderen Beschwerden gelitten haben, einen Zahnarzt aufgesucht haben. Heutzutage hat sich dieses dahin gehend verändert, dass unsere Patienten auch für vorbeugende Behandlungen und für Eigenleistungen in unsere Praxis kommen. Sie wissen jetzt, dass dieses nötig ist, um die eigene Zahngesundheit möglichst lange aufrechtzuerhalten.

Aufgrund der steigenden Behandlungszahlen von Prophylaxen können wir davon ausgehen, dass die Anzahl an Karieserkrankungen sinken wird. Wir möchten Sie dabei unterstützen, dass Sie mit Ihren eigenen Zähnen altern können und weder unter Zahnschmerzen leiden, noch Zahnprothesen benötigen.