Die Zahnärzte Ihres Vertrauens im Stadtteil Hannover Mitte

Die Zahnmedizin hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. So hat es unter anderem große Fortschritte in der Zahnerhaltung, den Behandlungsmethoden und Änderungen in den Werkstoffen gegeben. Um ihren Patienten stets die beste Behandlung bieten zu können, legen die Zahnärzte der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper besonderen Wert darauf, sich regelmäßig weiterzubilden und ihren beruflichen Horizont zu erweitern.

Laut der BZAEK gibt es in Deutschland über 90.000 zugelassene Zahnärzte. Um in Deutschland als Zahnarzt arbeiten zu können, ist ein zahnmedizinisches Studium an einer Hochschule unerlässlich. Wie diese Ausbildung aussieht und welche Fähigkeiten ein Zahnmediziner besitzen sollte, erklärt Ihnen die Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in Hannovers Zentrum.

zahnarzt-oper-hannover-zahnaerzte-stadtmitte-zentrum

Wir heißen Sie herzlich Wilkommen…

5 + 2 = ?

… und freuen uns auf Ihren Besuch.

Zahnärztliche Ausbildung

Die Zahnarztausbildung

Um eine Zulassung als Zahnarzt zu erhalten, ist in Deutschland ein Studium der Zahnmedizin an einer Hochschule vorgesehen. Durchschnittlich dauert ein Zahnmedizinstudium 11 Semester. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium folgt die staatliche Approbation, um offiziell als Zahnmediziner arbeiten zu können. Zuständig für die Erteilung dieser Erlaubnis sind die zuständigen Ämter des jeweiligen Bundeslandes.

Sind die ersten Lehrinhalte des Zahnmedizinstudiums noch eher theoretischer Natur, lernen die Studenten den Berufsalltag von Zahnärzten in höheren Semestern durch Praktika kennen. Bestandteil eines Studiums ist zudem eine pathologische Ausbildung.

Fähigkeiten eines Zahnarztes

Welche besonderen Fähigkeiten sollte ein Zahnarzt mitbringen?

Wie in jedem Beruf ist die Grundvoraussetzung für ein Studium der Zahnmedizin ein Interesse an diesem Berufsfeld. Neben der Bereitschaft, im zahnmedizinischen Bereich tätig zu sein, sollte zudem ein gewisses Talent im Umgang mit technischen Geräten vorliegen – denn Zahnärzte arbeiten hauptsächlich mit medizinischen Geräten, die es optimal zu bedienen gilt.

Weitere Eigenschaften, die Anwärter auf diesen Beruf mitbringen sollten, ist großes Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit. Sie sind stets in Kontakt mit ihren Patienten und haben es häufig auch mit Angstpatienten und Kindern zu tun. Besonders diese gilt es an die Hand zu nehmen, sie ausführlich über ihre Behandlung zu informieren und ihnen die Angst vor der Behandlung zu nehmen.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen auf einen Blick

Auch in unserer Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in Hannovers Stadtmitte ist es besonders wichtig, unsere Patienten bei jedem Schritt der Behandlung zu begleiten und sie mit ihren Sorgen niemals allein zu lassen. Unser Fokus liegt dabei auf der Erhaltung der gesunden Zähne. Aus diesem Grund bietet unsere Praxis alle Leistungen an, die sich mit diesem Ziel auseinandersetzen. Hierzu zählen unter anderem Vorsorgeuntersuchungen, vollkeramische Versorgungen, die professionelle Zahnreinigung, Behandlungen des Zahnfleischs sowie Behandlungen in den Bereichen der Implantologie und Parodontologie. Darüber hinaus versorgen wir unsere Patienten mit Zahnersatz, der in unserem praxiseigenen Labor von einem hoch qualifizierten Zahntechnikermeister hergestellt wird. Im Folgenden informieren wir Sie über wichtige zahnmedizinische Leistungen, die unsere erfahrenen Zahnärzte unseren Patienten in den modern ausgestatteten Räumen nahe der Oper anbieten.

Implantologie

Implantologie

Dr. Felix Pochmann ist einer von zwei praktizierenden Zahnärzten in der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper im Zentrum von Hannover. Er absolvierte sein Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und bildete sich anschließend zum zertifizierten Implantologen fort. Dr. Pochmann ist daher auf das Einsetzen von Implantaten spezialisiert. Bei Implantaten handelt es sich um künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt werden. Auf diese Wurzel wird anschließend eine Krone, in den meisten Fällen aus Vollkeramik fixiert. Unsere Praxis in Hannover, die sich in der Stadtmitte befindet, verfügt dabei über ein eigenes Dentallabor, wodurch unsere Patienten nicht länger als notwendig auf ihren hochwertigen Zahnersatz warten müssen.

Parodontologie

Parodontologie

Neben der Spezialisierung auf dem Gebiet der Implantologie sind unsere Zahnmediziner versierte Parodontologen. Die Parodontologie ist derjenige Bereich der Zahnmedizin, der sich mit Erkrankungen des Zahnhalteapparats beschäftigt. Sie umfasst dabei die Prävention, Bekämpfung und Nachsorge einer Parodontitis.

Als Präventivmaßnahme arbeitet die Parodontologie unserer Zahnarztpraxis eng mit unserer qualifizierten Prophylaxeabteilung zusammen, in welcher sie unter anderem unsere Dentalhygienikerin betreut. Hier soll durch die professionelle Zahnreinigung einer Erkrankung des Parodontiums vorgebeugt werden. Bei einer bereits vorliegenden Parodontitis erfolgt die Therapie durch modernste zahnmedizinische Techniken und Geräte, die eine schnellstmögliche Genesung unserer Patienten zum Ziel hat. Auch die Nachsorge findet in unserer Praxis in Kooperation mit dem Prophylaxe-Team statt.

Endodontologie

Endodontologie

Die Endodontologie, auch Endodontie genannt, ist ein weiterer Fachbereich auf den wir spezialisiert sind und auf welchem Dr. Pochmann zertifiziert ist. Sie befasst sich dabei mit der Struktur und Erkrankung des sogenannten Pulpa-Dentin-Komplexes, dem Innenteil eines Zahnes. Besondere Maßnahmen die im Rahmen der Zahnerhaltung durch Endodontie – der Wurzelbehandlung zum Einsatz kommen sind spezielle Instrumente zur maschinellen Aufbereitung, spezielle Spülungen zur Desinfektion der Wurzelkanäle und Laser zur weiteren Dekontamination. Auch eine Wurzelspitzenresektion kann ein letzter Schritt zur Rettung eines Zahnes sein.

Moderne Technik

Modernste Technik für optimale Ergebnisse

Die Zahnärzte Dr. Pochmann und Dr. Heller von der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in Hannovers Zentrum sind nicht nur stets darauf bedacht, ihre Patienten an die Hand zu nehmen und sie vor jeder Behandlung über die notwendigen Schritte aufzuklären. Ihnen ist es ebenso wichtig, sich regelmäßig fortzubilden, um so immer auf dem aktuellsten Stand der zahnmedizinischen Therapiemaßnahmen zu sein. Denn nur so können wir unseren Patienten weiterhin eine optimale Versorgung gewährleisten.

In guten Händen

Bei uns sind Sie in besten Händen

Unsere Zahnärzte beraten jeden Patienten individuell und ausführlich über ihre Behandlungsmöglichkeiten. Beratungsgespräche finden dabei in unserer Praxis im Herzen Hannovers in einem separaten Raum in adäquater Atmosphäre statt. Hierzu verwenden die Zahnärzte verschiedene diagnostische Utensilien, wie z.B. intraorale Aufnahmen, Röntgenaufnahmen und 3D-Modelle der Patienten, um Ihnen so die vorliegenden Befunde besser erklären zu können.

Wir von der Zahnarztpraxis vis-à-vis der Oper in der Stadtmitte von Hannover sind der Meinung, dass Zahnärzte ein offenes Ohr für ihre Patienten haben muss und die Behandlungsmethoden immer auf dem aktuellsten Stand sein sollten. Aus diesem Grund freuen wir uns, auch Sie bald in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Besuchen Sie unsere Homepage und kontaktieren Sie uns für ein zeitnahes Beratungsgespräch – wir freuen uns auf Sie!